Variante01

PRIMUS Concept und MOUNT entwickeln Wohnprojekt bei Augsburg

PRIMUS Concept und MOUNT entwickeln Wohnprojekt bei Augsburg

• 57 neue Eigentumswohnungen in Stadtbergen
• 15 Minuten bis zur Augsburger Innenstadt
• Fertigstellung bis 2023

limehome, Natives Capital und MOUNT stellen Berliner Hotel für Ukraine-Flüchtlinge bereit

Berlin, 11.03.2022. Der Serviced-Apartments-Anbieter limehome, die Immobilienentwicklungs-gesellschaft NATIVES Capital und MOUNT Real Estate Capital Partners haben ein ehemaliges Hotel mit 50 Zimmern in der Stresemannstraße 36 in Berlin für Geflüchtete aus der Ukraine geöffnet. Das kostenfreie Angebot mit einer Kapazität von 90 Personen pro Nacht startet heute am 11. März. Es handelt sich um eine Zwischennutzung, bevor das Gebäude im Frühjahr 2022 umfassend renoviert wird.

4bricks, kobix und MOUNT entwickeln Büro- und Einzelhandelsneubau in Essen

Hamburg, 25.01.2022. Die Projektentwickler 4bricks und kobix errichten im Rahmen eines Joint-Ventures mit der MOUNT Real Estate Capital Partners GmbH (MOUNT) einen Büro- und Einzelhandelsneubau in Essen. Ingesamt entstehen auf einem 2.990 Quadratmeter großen Grundstück gemischt genutzte Mietflächen im Umfang von etwa 6.400 Quadratmeter.

NATIVES und MOUNT gründen Joint Venture und starten mit erstem Hotelumbau in Berlin-Kreuzberg

Frankfurt, 30.11.2021. Die Berliner Immobilien-Entwicklungsgesellschaft NATIVES Capital GmbH (NATIVES) und MOUNT Real Estate Capital Partners GmbH (MOUNT), haben eine langfristige Joint-Venture-Vereinbarung unterzeichnet, die eine partnerschaftliche Zusammenarbeit bei der Umnutzung von Hotels in ganz Deutschland in Serviced Apartments vorsieht.

Zauner Developments und MOUNT entwickeln hochwertiges Wohnprojekt in Potsdam

MOUNT Real Estate Capital Partners GmbH (MOUNT) unterstützt als Joint-Venture-Partner die Zauner Developments GmbH bei der Realisierung des Wohnprojekts TIAMO in Potsdam. Im ersten Abschnitt werden eine historischen Villa, zwei Remisen und zwei Stadthäuser umfassend saniert. In einem zweiten Abschnitt entstehen 32 Neubauwohnungen in fünf neuen Remisen und Gartenhäusern.

Erfolgreiche Sechs-Monats-Bilanz: MOUNT auf Wachstumskurs

MOUNT Real Estate Capital Partners (MOUNT) investiert im ersten Halbjahr seiner Geschäftstätigkeit in sieben Projekte mit einem Projektvolumen von insgesamt ca. EUR 200 Mio. Gesamtinvestitionskosten bei einem platzierten Mezzanine-Kapital von ca. EUR 40 Mio.
Roger Neumann, Managing Partner kommentiert: „Die Bilanz nach einem halben Jahr fällt überaus positiv aus. Wir freuen uns, dass MOUNT von Beginn an sehr gut von unseren Projektentwicklungspartnern angenommen wurde. Wir sind wie geplant gewachsen, peilen eine Verdopplung des Vorjahresergebnisses an und streben für das Gesamtjahr EUR 100 Mio. platziertes Mezzanine-Kapital an.

Dr. Gisbert Beckers scheidet bei MOUNT aus

Dr. Gisbert Beckers scheidet auf eigenen Wunsch als Gesellschafter und Geschäftsführer der MOUNT Real Estate Capital Partners GmbH (MOUNT) zum 03.09.2021 aus. Grund hierfür sind unterschiedliche Auffassungen zur zukünftigen Geschäftsstrategie im Gesellschafterkreis. Die Entscheidung hat keine Auswirkungen auf die bestehenden Joint-Ventures. Bei diesen wird die vertrauensvolle Zusammenarbeit wie bisher fortgesetzt.

Mount, Seehawer Gold und Schulze Private Wealth übernehmen Wohnprojekt im Frankfurter Gutleutviertel

Die MOUNT Real Estate Capital Partners GmbH (MOUNT) realisiert im Frankfurter Gutleutviertel in einem Joint-Venture mit der Seehawer Gold Holding GmbH und der Schulze Private Wealth GmbH ein umfangreiches Wohnprojekt. Bis Mitte 2022 entstehen 58 Eigentumswohnungen auf insgesamt 2.780 m² Fläche. Das Investitionsvolumen liegt bei 20 Mio. Euro. Das Projekt umfasst zwei Liegenschaften. Das Gebäude Gutleutstraße 178 stammt aus dem Jahr 1959. Die Kernsanierung ist nahezu abgeschlossen.

Das Team von MOUNT Real Estate Capital Partners wächst.

Das Team von MOUNT Real Estate Capital Partners wächst: Zum 1. Juli 2021 stieg die Immobilienökonomin Denise Albers als Investment Managerin ein. Sie war zuletzt bei dem Fintech Exporo AG als Head of Special Projects tätig. Entsprechend der Spezialisierung von MOUNT auf Eigenkapitalbeteiligungen an Projektentwicklungen, wird auch der Fokus von Denise Albers auf diesem Bereich liegen. Hinzu kommen die Strukturierung von Fremd- und Mezzaninekapital, Due-Diligence-Prüfungen, Markt- und Standortanalysen sowie das laufende Risikomanagement und Projektmonitoring.

GREYFIELD ERWIRBT ZUSAMMEN MIT MOUNT DRUCKEREI-AREAL VON DER FUNKE MEDIENGRUPPE IN ESSEN

Die Essener Greyfield Group investiert zusammen mit MOUNT Real Estate Capital Partners in Bestandsobjekt im Essener Zentrum. Auf dem rd. 37.000 Quadratmeter großen Areal befinden sich Hallen, Druckerei- und Verwaltungsgebäude mit rd. 28.000 Quadratmetern verfügbarer Mietfläche.

Variante02